Waldsturmversicherung

Schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen durch Sturmereignisse wie Orkane und Tornados!

Immer wieder ziehen verheerende Stürme über Deutschland, die extreme Schäden anrichten können. Auch Ihr Wald kann durch die hohen Aufarbeitungskosten, einbrechende Holzpreise sowie Zerstörungen an Pflanzungen und Naturverjüngung stark betroffen sein. Die Waldsturmversicherung schützt Sie bei Sturmereignissen wie Orkanen und Tornados.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Optimale Absicherung

Sie sind optimal geschützt vor den finanziellen Verlusten bei Schäden durch Sturm in Ihrem Waldbestand.

Faire Selbstbehaltsregelung

Profitieren Sie von der attraktiven Selbstbehaltsregelung.

Wählbare Pauschalen

Sie können zwischen 10 und 15 Euro je Festmeter Sturmholz wählen.

Laufzeitrabatte

Wir belohnen Ihre Treue bei mehrjährigen Laufzeiten mit attraktiven Rabatten.

Versicherungsleistungen im Überblick

Versicherte Gefahr:

Sturm

Versichert sind:

Alle oberirdisch stehenden und wachsenden Waldflächen, sofern es sich um Wirtschaftswald handelt.

Deckungsumfang:

Entschädigung in Höhe der festgelegten Pauschale je Erntefestmeter Sturmholz bis zur vereinbarten Versicherungssumme. Holzerlöse verbleiben ohne Abzug beim Waldbesitzer.

Download

Hier finden Sie alle wichtigen Dokumente und Formulare

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung in der Vertrags- und Schadenabwicklung der Münchener & Magdeburger. Wir helfen Ihnen dabei, den für Ihren Wald optimalen Versicherungsschutz herzustellen – damit Sie bei jedem Wetter ruhig schlafen können!

Passende Partnerprodukte für Sie und Ihren Betrieb

Immobilien­versicherung

zum Produkt

Inhalts­versicherung

zum Produkt

Betriebshaftpflicht­versicherung

zum Produkt

Rechtsschutz­versicherung

zum Produkt