Aktuelle Informationen

Afrikanische Schweinepest auf dem Vormarsch - Hohe Gefahr für Deutschland!

Das Friedrich-Loeffler-Institut warnt aus aktuellem Anlass: Fälle der Afrikanischen Schweinepest wurden bei Wildschweinen im Osten Tschechiens festgestellt!    mehr

Erntereife Ackerkulturen: Millionenschäden durch Hagel

Über 800 Betriebe meldeten Schäden seit Sturmtief „Paul", mehr als 500 dabei an nur zwei Tagen. Viele davon sind Totalschäden. Schwere Hagelunwetter treffen die deutsche Landwirtschaft kurz vor der Ernte.    mehr

Unwetter über Deutschland

Sturmtief "Paul" hat der Landwirtschaft in Deutschland schwere Schäden zugefügt. Unwetter mit Hagel, Sturmböen und heftigen Regenfällen treffen die Landwirtschaft kurz vor der Ernte in einer besonders sensiblen Phase.    mehr

Schwere Schäden durch Hagel, Starkregen und Sturm

Hagel, Starkregen und Sturm führen zu schweren Schäden in der Landwirtschaft. Es gibt großflächige Totalschäden.    mehr

Großflächige Spätfröste verursachen Millionenschäden

Rekordkälte im April sorgt für Millionenschäden durch Spätfröste in der deutschen Landwirtschaft. Besonders geschädigte Kulturen sind Wein, Kern-, Stein- und Beerenobst.    mehr

"Die Wiese ist die Grundlage"

Als Experten für Agrarversicherungen kennen Peter Buchhierl und Martin Heiß die Nöte der Landwirte. Ein Fachgespräch über Risiken und die Ökonomie der Weide    mehr

Waldbrand: die unterschätzte Gefahr

Nach dem verheerenden Waldbrand am Jochberg bei Kochel am See in der Silvesternacht kam es nun in Geretsried im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen zu einem weiteren schweren Waldbrand. Zur Brandbekämpfung war ein Großaufgebot an Einsatzkräften im Einsatz, zudem mussten Hubschrauber angefordert werden. Forstexperten sehen in der zunehmenden Trockenheit eine große Gefahr.    mehr

Herzlichen Glückwünsch an die Gewinnerin der Motorsäge

Über 500 Teilnehmer haben an unserem Gewinnspiel teilgenommen. Dabei galt es, die richtige Zuständigkeit bei Tierseuchen-Ausbrüchen zu benennen. Wir freuen uns Frau Herberg zu ihrem Gewinn gratulieren zu dürfen und wünschen ihr viel Freude mit der neuen Motorsäge!    mehr

Tagungen mit Sachverstand

Wenn es hagelt, klingeln die Telefone in der Direktion München schon mal Sturm. Jetzt ist Sachverstand gefragt. Und zwar schnell, besonders wenn der Landwirt kurz vor der Ernte steht. Manchmal sind die Schadensachverständigen sogar im Dauereinsatz. Wenn sie sich einmal im Jahr offiziell zurücklehnen – dann sind Sachverständigen-Tagungen.    mehr

Winterstürme in Zeiten des Klimawandels: Was sie anrichten und was wir künftig zu erwarten haben

„Lothar“, „Jennifer“, „Anna“, „Kyrill“, „Emma“, „Klaus“, „Xynthia“, „Niklas“ - diese Namen dürften nicht nur Waldbesitzern in Erinnerung geblieben sein. Es sind Namen für Sturmereignisse zwischen Oktober und März, sprich Winterstürme, die in der Vergangenheit Schneisen der Verwüstung hinterlassen haben. Doch nehmen Winterstürme zu? Hören Sie hier in den Radiobeitrag "Winterstürme in Zeiten des Klimawandels: Was sie anrichten und was wir künftig zu erwarten haben".    mehr